Folge 8

Spoilerwarnung!

Hier wird erzählt, was in der jeweiligen Folge passiert. Wer die Spannung erhalten möchte, sollte dies nicht lesen!

Der erste gemeinsame Tag bei Thilo und Sylvia fängt sehr harmonisch an. Hand in Hand bereiten die Chemielaborantin und der Biobauer das für den Abend geplante Hoffest vor. Besonders Thilo freut sich auf die Feier, denn dann kann er seinen Freunden endlich einmal eine Frau vorstellen. Was Thilo am Nachmittag noch nicht weiß: Der Abend endet im Streit zwischen ihm und seinem Besuch. Ist das das Ende der so jungen Beziehung oder hilft das anschließende klärende Gespräch, dass die beiden zueinander finden? Auch Uwe und Carolin (41) erleben ihren ersten gemeinsamen Tag. Noch vor dem Frühstück, hilft die gelernte Einzelhandelskauffrau dem schüchternen Rinderbauern bei der Stallarbeit. Uwe ist sichtlich angetan von der tatkräftigen Unterstützung. Zur Belohnung plant Uwe ein romantisches Picknick am Weiher. Wird er damit das Herz von Carolin erobern? Harmonie pur bei Jan und Anne. Während er mit dem Mähdrescher unterwegs ist, hilft die Heilerziehungspflegerin bei der Stallarbeit und striegelt die Ponys. Viel Zeit für Romantik bleibt an diesen Tag zunächst nicht, denn ein großes Hoffest ist geplant und die Vorbereitungen rauben die gesamte Zeit. Aber vielleicht ist ja nach dem Fest ein bisschen Zeit für Zweisamkeit?

RTL Pressetext (c) RTL

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *