Carola stellt Georg zur Rede

Carola stellt Georg beim Mittagessen zur Rede und will wissen, ob er sie mag. Georg bleibt unnahbar: „Nach zwei Tagen kann ich da noch nichts sagen!“ Erst am Abend, beim gemeinsamen Betrachten von Fotos von Carolas einjährigem Sohn Marlon, gesteht Georg, dass er sich sehr freut, dass Carola da ist.

(c) RTL

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *