Getreidebauer Georg

Bauer sucht Frau Georg ist eine 31 Jahre alter Getreidebauer aus Hessen. Der Zwilling hat einen Betrieb mit 50 Hektar Land sowie35 Mutterkühen, 20 Bullen, 35 Kälber und 10 Schweinen. Auf dem Hof lebt er mit seiner Großmutter, Bruder und dessen Familie.

(c) RTL/Gregorowius

Der gemütliche Getreidebauer Georg zählt diese Eigenschaften zu seinen Stärken: Gutmütigkeit, liebevoll, Freundlichkeit und unkompliziert. Die Hobbys von Georg sind eher klassisch: Fahrrad fahren, wandern und Urlaub machen…

Warum ist Georg noch Single?

Meine letzte Freundin hatte ich vor zwei Jahren und auch davor gab es nicht sehr viele Beziehungen in meinem Leben. Ich möchte mich endlich wieder richtig verlieben. Mein Haus mit 200 qm steht leer und mit einer Frau an meiner Seite wäre es natürlich viel schöner.

Wie sollte Georgs Traumfrau sein?

Sie sollte bis 38 Jahre alt sein, liebenswürdig und an ihr kann ruhig etwas mehr dran sein. Und: Sie sollte ihre eigene Meinung haben. Ich lege sehr viel Wert auf Gleichberechtigung. Natürlich würde ich mich freuen, wenn die Frau ein wenig bei der Ernte helfen würde, aber sonst kann sie selbst entscheiden, ob sie arbeiten gehen möchte oder lieber zuhause bleibt.

Georgs Anwärterinnen:

Und noch die Liste der 8 anderen Bauern von Bauer sucht Frau:

138 thoughts on “Getreidebauer Georg

  1. Manuela

    hallo…finde es ja sowas von daneben das gerade er (georg) meint seine ausserwählte ist doch etwas üppig…naja…was ist er ??? man, man…sollche typen machen dem ruf der bauern alle ehre…

    Reply
  2. Jutta

    Hallo Manuela,

    da geb ich dir total Recht. Wenn er das zu mir gesagt hätte, ich hätte ihn stehen lassen!! Da hätt er mal gesehen wie das ist. Und außerdem soll er sich mal überlegen, wieso er so wenige Beziehungen bzw. Freundinnen hatte – am Leben als Landwirt liegt das bestimmt nicht!!

    Reply
  3. Vera

    Ich sehe das leider auch so. Der Spruch hat mich an Jürgen von der letzten Staffel erinnert. Das hätte Georg eigentlich wissen müssen. Mit 32 Jahren darf einem das nicht mehr passieren. Da nützt auch ein großes Haus und Geld nichts. Hoffentlich benimmt er sich in Zukunft besser und nicht mehr so tollpatschig. Carola sollte keine Hemmungen haben.

    Reply
  4. LuckyLuke

    … bei dem wäre ich spätestens abgereist, nachdem er mir das “Verlies” seiner Kühe gezeigt hat und wie er mit ihnen umgeht – pfuiteufel!!! Bitte was denkt sich die Produktion dabei, sowas auch noch öffentlich zu zeigen…. *kopfschüttel*

    Reply
  5. Jutta

    Ja, war auch total geschockt, wie der mit der Mistgabel die Sch… klunder von der Kuh machen wollte und dann auch noch an die Frau abtreten wollte. Man fragt sich, wie kommt es eigentlich dazu, wie eine Kuh sooo aussehen kann?? Aber wer zum Kaffee Blutwurstbrot und Erdbeerkuchen ist, dem ist wahrscheinlisch sowieso alles zutrauen!!

    Reply
  6. Vera

    Im Stall sah’s wirklich nicht sehr ordentlich aus. Georg ist doch so stolz auf all seinen Besitz, aber hier dürfte er mal kräftig säubern. Das ist keine Werbung für die Landwirtschaft. Bei Bauer Frank aus dem Schwarzwald dagegen hatte alles mehr System. Ein ordentlicher Stall, schöne Boxen für die Kälbchen.

    Reply
  7. Christine

    Georg ist ein Widerling. Als er die Kotkrusten der armen im eigenen Kot vegetierenden Rinder mit der Mistgabel abkratzte und sich dabei noch toll vorkam, hätte ich beinahe gekotzt. Es zeigt doch alles über einen Menschen, wie er mit seinen Tieren umgeht, auch Nutztiere kann man mit Respekt behandeln. Dass es auch anders geht, sah man bei Frank. Wir finden es unglaublich, dass RTL einen solchen Menschen in die Staffel nimmt. Das zeigt einiges über den Sender :-) Schade, dass Carola nicht gleich abgehauen ist, als sie den verdreckten Stall gesehen hat! Frau lauf!!!

    Reply
  8. habich

    Nachtrag:

    Aber ich finds ganz gut das die “Verbraucher” mal so was im Fernsehen sehen.

    Beim anonymen Einkaufen im Supermarkt sieht man dem Fleisch die Vergangenheit ja leider nicht an.

    Wenn ich tierische Erzeugnisse esse, weiß ich immer ganz gerne wo das Produkt herkommt.

    Reply
  9. Marina

    Dieser “Mensch” ist widerwärtig und verachtenswert. Wie der mit seinen ihm anvertrauten Tieren umgeht ist unter aller Würde. Ich wünsch ihm nur dass es ihm eines Tages genauso ergeht. Dass er an einer kurzen Kette angebunden mit verkotteten Gliedmaßen sein trauriges Dasein fristet, kurz vor dem Lebensende mit einer Mistgabel drangsaliert (“gereinigt” was für ein Hohn) wird und dann ohne Betäubung hingerichtet…. ich bin so wütend dass es solche Menschen gibt… Wir benötigen dringend strengere Tierschutzgesetze!!!!

    Reply
  10. Jutta

    DAS habe ich im RTL-Forum entdeckt und wollte es euch nicht vorenthalten:

    Ich habe eure Kommentare gelesen und es geht mir selbst sehr nah! Hier ist eure Caro von BSF ( Frau bei Bauer Georg ) Ich gebe euch hier ein kleines Statement dazu. Ich war selbst sehr erschrocken, als ich den Stall betrat und das mit der Forke, das ging überhaupt nicht. Der Stall ist alt und Marode, aber die Tiere bekommen morgens und abends genug zu fressen und der Stall wird morgens und abends gemistet. Wobei ich euch zustimmen muß, der Stall könnte sauberer sein und Lichtdurchfluteter. Ich habe ja selbst gesagt,das wir die Kühe umbedingt mal sauber machen müssen. Der Georg hat nie mit einer Frau gelebt und nie wirklich gelernt was Fürsorge ist. Ich muß euch aber auch sagen wenn jeder Schlachter mit dem Herz denkt, dann werden wohl bald keine Tiere mehr geschlachtet. Aber ich muß auch sagen selbst Schlachttiere haben ein Recht darauf ein Würdevolles Leben zu führen.Die meisten Tiere leben bei Ihn auf riesigen Weiden in großen Herden mit saftigen Gras.Ein bißchen blöd war das die Bullen im Stall ein wenig Durchfall hatten, weil Sie von Gras auf Silo umgestellt wurden. Das ist so als würden wir jeden Tag Sauerkraut essen. Ich respektiere eure Aussagen hier im Forum ich würde auch so denken, aber ich hoffe auch das ich euch da ein bischen Helfen konnte, das Ihr vielleicht doch noch ein wenig anders über ihn denkt. Also ich hoffe ihr seht uns weiterhin und alles wird gut. Liebe Grüße Eure Caro

    Reply
  11. Vera

    Vielleicht hatte Carola ja einen positiven Einfluss auf Georg und er kümmert sich jetzt besser um alles (er ist ja nun im ganzen Land bekann). Schließlich will er ja auch weiterhin seine Tiere verkaufen.

    Reply
  12. Jutta

    wir werdens morgen sehen, ob und wie es bei dem “gemütlichen” Bauern Georg weitergeht, gell :-).

    Interessieren täts mich ja schon mal wo der herkommt, da auch ich hier in Osthessen lebe, gell :-).

    Aber dieses Mal macht RTL ja ganze Sachen, damit man da nix mitbekommt, gell :-).

    Reply
  13. jutta2

    hey leute

    ich wußte doch das ich ihn kenne , hab früher da 7 jahre gelebt. Also, caro….bring ihm manieren bei und alles wird gut. aber ich sag dir bauer bleibt bauer…hatte auch mal einen….der hat auch von früh bis spät gearbeitet…..die sind nicht zu ändern das sind arbeitstiere…immer mehr und mehr…und alles vergammeln lassen

    die armen tiere,die kriegen vielleicht futter…aber seelisch moralisch gehts den mastbullen nicht gut..genauso wie die ständerhaltung von milchkühen…pervers..man sollte die bauern mal nur 48std. an einem platz anbinden…wo sie in ihrer eigenen…verzeihung…scheiße dahinvegetieren müssen

    na denn man prost….

    Reply
  14. MissTexas

    Mich nervt ja dieses “Gell” mal total….

    Finde den auch so etwas komisch. Er kommt sich ja soooooo toll vor. Und wie ihr schon sagtet, selber ziemlich korpulent aber bei seiner Frau darüber abläster. Ürbigens: das hat sie gar nicht gehört weil er das nur für die Kameras gesagt hat 😉

    Reply
  15. Frauke

    kann ich mir garnicht vorstellen das die 200 qm wohnung leer ist…ich denke eher wenn eihne frau dazu kommt wirds zu eng :-)

    Reply
  16. Vera

    Ja, das siehst Du richtig, gerdrut. Caro hat da noch ne Menge Arbeit mit Georg. Aber sie ist ein herzliches Wesen und sieht ihm manche Tolpatschigkeit nach. Gell …

    Reply
  17. Hexe76

    Jaja, der “gemütliche” Getreidebauer Georg…

    Ja, er kommt aus Osthessen, ja – er ist genau so ein Trampeltier, wie man ihn dort im Fernseher sieht. Ja, er reißt auch im wahren Leben genau DIESE Sprüche, die er in der Sendung vom Stapel lässt.

    “gell” … “…und alles…” sind nur einige seiner markanten und sehr oft verwendeten Sprüche.

    Arme Caro – wahrscheinlich redet sie sich Georg schön.

    Entweder sie tritt ihn gewaltig in den Allerwertesten, oder aber sie versumpft als Putz- und Kochmagd…

    Schauen wir mal, wie das weitergeht.

    Ob ich mal bei “Bauer Georg” anrufe? … *kopfkratz*

    Reply
  18. Jutta

    … möcht auch mal wissen, auf was der sich was einbildet. Auf sein Land?.. eh nur geerbt! auf seine Sprache, gell und tut… in welcher Schule lernt man sowas?

    Wir der mit allen umgeht… hoppla jetzt komm ich!! Egal vor Frauen sowieso keinen Respekt!!

    Und diese ewige Prollerei… einfach zum kotzen!! Eigentlich tut mir die Caro leid, aber scheinbar iss es genau das was sie sucht!

    @ du kennst den persönlich??????

    Reply
  19. Cat60

    Hexe76…. kennst du den persönlich??? Weisst du denn dann, ob mit der Caro und dem was geworden ist?

    Musste ja gestern abend mal ginseln, als bei irgendeinem Kommentar von ihm stand: “Georg mag mollige Frauen”

    Wenn die Sendung nicht so urkomisch wäre, müsste man eigentlich ausschalten!!!!!!

    Reply
  20. donnerbrummel

    Ich komme aus dem gleiche Ort wie der Georg, wohne aber schon Jahre nicht mehr dort. Die ganze Familie ist nicht sehr ordentlich und veranstalten rund um ihren Besitz ein riesen Chaos.

    Reply
  21. Hexe76

    Persönlich? Nein, danke. *schüttel* Aber ich habe einen sehr guten Freund, der ihn kennt.

    Aber – mal echt, so ein bisschen zieht er schon Nebenluft, der Georg, oder?

    Anders kann man es einfach nicht nennen.

    Mich würde auch sehr brennend interessieren, ob Caro noch dort ist. Also – müsste man wohl doch mal dort anrufen…

    Reply
  22. gerdrut

    ich sah mir gerade nochmal die bilder (s.o.) an und stellte fest: im linken bild ist getreidebauer georg ‘LINKSTRÄGER’ gell?

    Reply
  23. David

    @gerdrut Schön! Sieht so aus, als hätte Georg ja seine Frau fürs Leben in Dir gefunden. Naja! Besser ist es, so wie ich mehrere zu kennen!

    Reply
  24. gerdrut

    @david

    ich hatte auf den linkstäger aufmerksam gemacht – und nicht behauptet das ich links in seiner hose baum’le

    Reply
  25. Günther Jauch

    Also ich finde das hier allerletzte Sahne, was ihr hier reinschreibt! Das hier ist ein Forum in dem mann über bauern urteilt und keine Erotikseite. so eine kenne ich allerdings auch: http://www.my-porn.de ! Da könnt ihr dann diesen ganzen Käse reinschreiben

    Reply
  26. hobbyschäfer

    na da lob ich mir doch den heinrich… der is zwar etwas trottelig, aber scheint ein ganz netter zu sein. aber dieser großkotz georg mit seiner arroganten selbstherrlichen art… brrrrrrrrr.. und sowas wohnt ganz in meiner nähe. zum glück hab ich mit dem weiter nix zu tun….

    Reply
  27. Gell...

    LINKSTRÄGER???? da schlägt wohl eher die Latzhose Falten. Apropos “korpulent” – ein gar wunderbarer Euphemismus!

    Ich hoffe nur, dass Carola die richtige Entscheidung fällt.

    Reply
  28. bearlover

    finde, der ist mit abstand der süßeste bisher. sehr sexy wenn er caro so unbeholfen anlächelt und wunderschöne augen.

    intellektuell halt bißchen einfach gestrickt aber das ist ja hier auch nicht ‘graf gesucht’.

    außerdem findet er es nach eigener aussage toll, dass sie schon ein kind hat und freut sich drauf. was kann caro mehr wollen…? gruß, s.

    Reply
  29. Hexe76

    So, meine Lieben – gestern endlich wieder “Neues vom Georg” … *lach*

    Er ist halt doch ein richtiger Bauerntrampel, wie er im Buche steht. Konnte er nicht mal über seinen Schatten springen, und die Caro mal in den Arm nehmen, als sie sich auf dem Sofa sooooooooo ein bisschen verträumt angeschaut haben? Nein- der Proll der Nation verpasst die Gelegenheit.

    Mich würde nun wahrlich mal interessieren, ob es eine Zukunft für Caro, Marlon & Georg gibt? Wenn hier nun schon die “Fast-Nachbarn” schreiben, dann kann es doch nicht soooo schwierig sein, das mal in Erkundung zu bringen, oder? Wir wollen ja Keinen hier anschauen, gell OTTO? *grins*

    Reply
  30. Käfer

    Fetzig fand ich ja, wie Georg meinte: “Es ist alles schon da. Das Haus ist da. Die Frau ist da. Das Kind ist da. Braucht man nicht mehr zu machen.”

    Echt zum Schießen!

    Reply
  31. Tina

    Erinnert etwas an die Werbung, mein Haus, mein Auto, …

    Caro wird da noch viel Arbeit in jeder Weise zu leisten haben.

    Goldig war es auch, als sie sagte, dass ihr Kind immer an erster Stelle stehen werde. Hoffentlich wird Georg das verstehen und akzeptieren.

    Reply
  32. Käfer

    Ich staune, wie geduldig die liebe Caro mit ihm ist. Seine ruppige und rabiate Art hätte mich nur abgeschreckt. Aber wenn er ihr tief in die Augen guckt, wirkt er schon ganz anders. Trotzdem könnte er ihr mal was Nettes sagen und nicht auf die Frage, wie er sie findet: “Na ja.”

    Reply
  33. Käfer

    Ja, mit dem Kind hast Du recht, Tina. Selbst wenn es bei Georg wieder etwas plump rübergekommen ist, war es schön zu hören, daß er sich auch über ihren Marlon freuen würde.

    Aber nichtsdestotrotz sollte er wirklich noch sehr an sich arbeiten, denn die Caro ist so eine Herzensgute.

    Reply
  34. Tina

    Caro scheint mir wirklich ein ehrlich nettes Mädchen zu sein. Sie erhofft sich bei Georg bestimmt eine richtige Familie, für sich und ihren kleinen Sohn.

    Lieb war auch die Bemerkung über die Oma von Georg. Diese hatte sie sofort in ihr Herz geschlossen. Begründung. Ich hatte nie eine Oma und so eine hätte ich mir gewünscht.

    Caro hat sicher auch schon viel Pech gehabt, muss sie doch ihren Sohn alleine erziehen. Jetzt hofft sie auf Wärme und Geborgenheit.

    Georg in seiner ruppigen Art versteckt hoffentlich nur seinen guten Kern.

    Caro macht ja wirklich alles im Haus und Hof. Wenn man da manchmal andere in ihrem Alter sieht. Hoffentlich weiß es Georg zu würdigen.

    Reply
  35. Käfer

    Ja genau, daß muß er unbedingt würdigen. Ansonsten hatte seine Familie ja auch einen netten Eindruck gemacht.

    Dann warte ich mal wieder sehnsüchtig auf den nächsten Mo.

    Reply
  36. rose80

    Hallo zusammen,

    also eins muss ich loswerden. Hauptsache ihr habt hier was zu lästern……wie schwierig es eigentlich ist, einen Bauernhof zu führen, wissen hier die meisten gar nicht. Die meisten hier waren wahrscheinlich noch gar nie in einem Stall. Genauso wissen die meisten hier wahrscheinlich nicht wie es ist, wenn man wirklich jahrelang alleine lebt, ohne Frau an der Seite. Wie man zum Teil “verwahrlost” und einem so einiges “scheissegal” wird. Dass muss erst wieder gelernt werden. Und ich denke, man merkt ihm an, dass er sich mühe gibt, um das zu lernen!

    Reply
  37. Schniedie

    Tja, der ist echt daneben, gell! Soviel Charme wie der hat. “Wie findest Du mich?” Antwort: “Geht so, gell!” Da muss eine solche Frau auch mal aufstehen und einfach gehen. Was die an dem findet? Man weiß es nicht, gell!Da wär mir auch lieber, die Caro würde die Woche bei mir verbringen – ohne Bauernhof, gell!

    Reply
  38. Cat60

    Habe gehört, daß es eh net geklappt hat mit den beiden! Zumindest schrieb das jemand in einem Forum, der aus dem gleichen Ort wie Georg kommt. Iss ja auch kein Wunder, gell. Weiss net, ob es die Caro wirklich nötig hatte, sich manches Mal von ihm so blöd anmachen zu lassen!

    Mensch Caro.. auch andere Mütter haben schöne Söhne, gell.

    Reply
  39. trudi

    Ich versteh gar nicht warum sich die Caro das antut, der ist doch so was von blöd, gell. Ich weiß gar nicht auf was der so eine Einbildung hat. Das ist mal ein richtiger Bauerntrampel!!!! GELL

    Reply
  40. hobbyschäfer

    richtig so, gell… das muss ja so sein, gell…. der is echt ausserirdisch.. für mich der depp der sendung und einfach nur oberpeinlich. wenn der name schon eingeblendet wird ist dumpfbackenalarm angesagt… die caro schein ne nette zu sein, aber das hanutasyndrom hat sie dennoch.. anders kann ich mir das nicht erklären, das die nicht schon nach zwei stunden schreinend den hof verlassen hat, gell. weil das muss ja so sein, gell. empfangskaffee mit blutwurscht und schwaddemoge, gell… bäähhhhhhhh….. der hat ne vollmeise!!!!!!

    Reply
  41. David

    Was findet ihr alle an diesem überdemeonsionierten Schwein so toll? Der ist doch total widerlich und kein bisschen kompetent. Ihr habt sie ja nicht mehr alle. ich zum bespiel bin superdünn und viele stehen drauf

    Reply
  42. Lady Stardust

    @hobbyschäfer iiiihhhhh! Georg ist doch nicht außerirdisch! Ich weiß wie außerirdische aussehen! Glaub mir! Hübsch nämlich und Georg sieht alles andere als hübsch aus

    Reply
  43. Bumskedi

    Arbeitet hier überhaupt einen was? Faule Bande und zu nix nütze. Man sollte euch etwas verprügeln. Und immer dies Rumgenohle über dies und das.Ich hingegen arbeite auch nicht viel, nörgel aber nicht an meinen leuten sondern helfe ihnen höchstens mal etwas auf die Sprünge.Brotlose Kunst ist das hier im Gegensatz zum Bauern

    Reply
  44. Resilein

    @ Bumskedi, was war das denn? Wen hats denn da getroffen! Aber irgendwie wahr, wenn man das ganze Gekrickel so liest! 😉

    Reply
  45. hobbyschäfer

    @bumskedi

    also mit dem brot(-krusten).. das war beim heini… hier sind wir vielmehr bei der oberknalltüte ausm osthessischen.. das is n ganz anderer schlag…

    @lady stardust

    naja.. nicht alle ausserirdischen sind so schön wie alf oder die gouáould-larven von stargate…

    wenn ich da an alien denk… stell dir so n alien mal mit 180kg bei etwa 180cm größe vor.. das könnte dann so etwa hinkommen (alien oder auch predator in fett)

    Reply
  46. Lady Stardust

    @hobbyschäfer Kennst du Ziggy Stardust? Falls nicht: das ist David Bowie. Der hat sich in den 70ern auch ganz oft als alien ausgegeben und sah 1000 mal besser aus als georg. das wollte ich damit nur sagen :)

    Reply
  47. Joy

    Was hat David Bowie mit Getreidebauer Georg zu tun? Ist das nun hier ein BsF-Forum oder ein Chatroom für Jugendliche und *-Fans

    Reply
  48. Lady Stardust

    @Joy Les mal richtig nach! hobbyschäfer sagt, georg sieht aus wie ein außerirdischer. Das finde ich aber garnicht und habe nur den vergleich aufgestellt, dass David Bowie 100000000000000000000mal hübscher ist als Georg

    Reply
  49. strohbaron

    na er könnt ja nen zirkus aufmachen…mit anja als assistentin….die übrigens von ihren zähnen her sehr gut zur verwandschaft past…..

    Reply
  50. strohbaron

    sowas wie du…..schlachtkanninchen sind die etwas korpulenteren…die anderen werden eher als hasen bezeichnet…

    Reply
  51. Ebici

    @Strohdoooof noch einen Laberabend hast denn schon wieder einen große Kanne voll gesoffen und bladders ne (vermeindliche)Perle Joy voll.Oder ist heute mal was Gescheites bei dir auf dem Plan, du großer püm…el. Wie siehts eigentlich bei dir unter der Bettdecke aus? Nix los – woll? Ganz toll! weil ganz voll

    Sei sicher hier findste nix, wenn dir das noch keiner gesagt haben sollte.

    Auf unqualivierzierten Vortäge im Suff kann man und viel Frauen gut verzichten.

    Ich vor allem und gestern auch schon.Das freut dich sicher aber damit können ich und andere sicher sehr gut weiterleben.

    Reply
  52. Lady Stardust

    @Strohbaron doch sie hat ein problem, damit dass ich Ziggy Stardust liebe! Ist sie etwa auch heiß auf den?

    Reply
  53. Vera

    Georg hat bestimmt verstanden, was er an Carola hat. Der Abschied von beiden war ja wirklich zu Herzen gehend, als er sie immer wieder fragte, ob sie denn ja wieder zu ihm zurückkäme.

    Er hat sich bestimmt auch etwas schwer getan, die Blumen zu sorgen, aber alle Achtung! Mit ihrer Wärme und Herzlichkeit kann Carola viel bewegen. Sie wird zwar noch viel Arbeit haben, aber wie Georg schon sagte, es müssen sich beide zusammenraufen.

    Reply
  54. mario

    Hi unzwar hab ich eine Frage und wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte. Ich suche den Namen des Liedes das wärend der Kutschfahrt von Georg und Caro gelaufen ist. Bitte Helfen Dankeeeeeeeeeeeeeeeeee

    Reply
  55. anja

    Also ich finde den auch voll knuffig und auch die Caro passt mit ihm zusammen wie die faust aufs auge.ich stehe nur auf frauen aber meine maus und ich finden den einfach nur zuckersüß.und die plumpe art passt zu ihm.

    Reply
  56. Hexe76

    Hallo Mario.

    Leider kann ich Dir nicht helfen, aber ich habe hier mal die Trackliste der CD “Ein Kuss im Kornfeld”:

    TRACK LiST

    Cd1

    01. Nana Mouskouri – Guten Morgen Sonnenschein

    02. The Everly Brothers – Wake Up Little Susie

    03. David Dundas – Jeans on

    04. Tony Christie – (is this the Way to) Amarillo 05. The Tremeloes – Silence is Golden

    06. Herman’s Hermits – No Milk Today

    07. Sheena Easton – 9 to 5

    08. Clout – Substitute

    09. The Rubettes – Sugar Baby Love

    10. Texas Lightning – No No Never

    11. Amy Macdonald – this is the Life

    12. Barry White – You’re the First, the Last, My Everything

    13. Dexys Midnight Runners – Come on Eileen

    14. Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama

    15. Andrew Gold – Thank You for Being A Friend

    16. The Beach Boys – Kokomo

    17. John Paul Young – Love is in the Air

    18. Sasha – I Feel Lonely

    19. DJ Oetzi – Ein Stern (Der Deinen Namen Traegt)

    20. Juergen Drews – Ein Bett Im Kornfeld

    21. Inka – Die Kroenung

    Cd2

    01. Foreigner – I Want to Know What Love is

    02. Wet Wet Wet – Love is All Around

    03. Engelbert Humperdinck – Can’t Take My Eyes Off You

    04. Chris De Burgh – the Lady in Red

    05. Bonnie Bianco & Pierre Cosso – Stay

    06. Glenn Medeiros – Nothing Gonna Change My Love for You

    07. Phil Collins – Against All Odds

    08. Reamonn – Tonight

    09. Richard Marx – Right Here Waiting

    10. Roxette – Listen to Your Heart

    11. Richard Sanderson – Reality

    12. Seal – Love’s Devine

    13. Ronan Keating & Jeanette – We’ve Got Tonight

    14. Roy Orbison – Oh Pretty Woman

    15. Joe Cocker & Jennifer Warnes – Up Where We Belong

    16. Lionel Richie & Diana Ross – Endless Love

    17. Nevio – Sento

    18. The Temptations – My Girl

    19. Frankie Goes to Hollywood – the Power of Love

    20. Serge Gainsbourg & Brigitte Bardot – Je T’aime Moi Non Plus

    Reply
  57. bsf

    ich habe am anfang dieser seite gelesen, dass sich die leute über den dreckigen kuhstall aufregen.

    HAAALLLLOOOOO? Das ist n Bauernhof. Ich glaube die Kühe würden kotzen, wenn alles blitzt und auf den Tränken Vanilleduftkerzen stehen.

    Ihr wart mit sicherheit noch nie in einem kuhstall..

    aber vielleicht wissen einige von denen jetzt wenigstens, dass kühe nicht lila sind.

    mein bester freund hat auch nen hof und der geht wunderbar mit seinen tieren um,die aber dauernd total dreckig sind. na und? im übrigen fällt mir auf, dass es sich bei den bauernhöfen um sehr schöne anwesen handelt, welche allein von der anlage sehr schön un gepflegt sind. das macht ne schweine arbeit!!!! hut ab, ich kenne es nicht so, dass ein hof so schick ist!

    Ich bin raus

    Reply
  58. Hexe76

    @joy

    Bestellen kannst Du lange – nur ob der Weihnachtsmann Dir dann was bringt, kann ich Dir nicht versprechen!

    __

    So, nun mal Butter bei die Fische. Aus zuverlässiger Quelle weiß ich, dass Caro ab und zu bei Georg zu Besuch ist – sie letztens sogar sein Auto geschrottet hat. Und der Stall, der im TV zu sehen war, war NICHT der Stall von “Bauer Georg” sondern der eines Nachbarn – weil man vor lauter Gerümpel und Unrat nicht zu Georg’s Stall vordringen kann/konnte.

    Reply
  59. T0b3

    Auf die Quelle wäre ich ja mal gespannt 😉

    Zumindest hat er letztens “sie kocht gut” gesagt, die Gegenwartsform erweckt ja zumindest die Hoffnung dass dort was läuft, würde mich echt freuen

    Reply
  60. Silje

    Also, wenn SIE helle ist, hat SIE fluchtartig das Weite gesucht!!!! Sorry, aber irgendwie kann ich den zum Fass gewordenen Macho auf 2 Beinen nicht ab.

    Aber stimmt, die Frage steht im Raum: Ist SIE helle??

    Reply
  61. beelzebub

    Wie wollen die beiden Dicken eigentlich zusammen poppen?

    Das würd ich gern mal sehen, wie die sich da einen abrackern.

    Reply
  62. Silje

    Na ja, wären sie Igel, dann wüsst ich´s ja – gaaaaanz vorsichtig!

    So, weiter möchte ich meine Phantasie hier nicht spielen lassen, schon gar nicht auf hungrigen Magen. Und für entartete Kunst hab ich nicht viel übrig.

    Gott, ich schäm mich ja schon selber vor mir und meinem heutigen losen Mundwerk ….

    Reply
  63. sissy

    Also: meine Meinung dazu?

    Was soll das? Der taucht auf jeder Party auf…das ist so lächerlich! Müßt euch mal die kleinen Mädels ( ab 15 Jahren) anschauen, wie die den anhimmeln..“Hihi, habt ihr gesehen, ich stand bei ihm, ich hab ein Autogramm!!!“ Es gibt auch noch andere Jungs! Das nervt, der taucht überall da auf, wo ihn die meisten gar nicht haben wollen!!!!

    Reply
  64. Gigg

    Viehhaltung hin, Übergewicht her – das Abartigste fand ich Georgs Verhalten beim Frühstück. Caro sitzt zu seiner Rechten, der Brotkorb steht links von ihm. Es greift mit seiner rechten Hand zum Brotkorb und… genau! Er reicht ihn natürlich nicht zu Caro rüber sondern bedient sich und lässt den Korb stehen. Der Typ is’n unglaublicher Egomane, der zu Beginn der Staffel nach jedem zweiten Satz hinzufügte: “Und das ist meins.” Tja Georg… so wird das eher nichts. Hatte der Mensch nicht auch was von Gleichberechtigung gefaselt? Scheint ja einen seltsamen Humor zu haben (oder kann man das Wort als Fleischbemächtigung verstehen?)

    Reply
  65. Magda

    Stimmt es das Dickerchen Georg überhaupt nicht mehr mit Caro zusammen ist ??

    Er wollte ja noch Kinder. Da hätte er aber zuerst min. 50 kg abnehmen müssen sonst geht gar nichts im Bett.

    Reply
  66. Silje

    Leute, bei mir stehen gerade die Schnürsenkel senkrecht und die Fußnägel kräuseln sich, schaut mal, was ich gerade ind der Bild-Zeitung gelesen habe:

    “Der singende Schäfer Heinrich (42) und sein „Schäferlied“ (Platz 14 in den Charts!) bekommt jetzt Konkurrenz: Nun will auch Rinder-Bauer Georg (32) ins Musikgeschäft einsteigen!

    Er: „Gemeinsam mit Stimmungssänger Alm-Klausi will ich das Lied ‚Pure Lust am Leben‘ neu aufnehmen und auf Tournee gehen!“

    Schäfer Heinrich: „Georg ist ein Nachahmer. Ich glaube nicht, dass er richtig singen kann!“ Er stellt klar: „Ich bin der original ‚Bauer sucht Frau‘-Sänger!“

    Der gemütliche Georg bleibt cool: „Ich mache, was ich will!“ (hug) ”

    Jetzt hat er gemerkt, dass der Heinrich damit Kohle macht, nun will er uns auch alle mit seisnem Geplärre erfreuen. Da brat mir doch einer nen Storch, fiel dem nicht besseres ein!!! Ich würde den glatt mit fauligen eiern behängen, wie einen Weihnachtsbaum, wenn der in meiner Nähe singen würde!!

    Reply
  67. Gerdi

    Er kann es doch mal probieren. :-)

    Vielleicht bekommt er auf dem Weg Manieren beigebracht. Und die nötige Kloppe die ihm bis jetzt nicht zugekommen ist.

    Wenn er die harte Schule durch hat, bekommt er vielleicht auch mal ne Frau ins Haus!

    @Silje ich würde auch gerne mitkommen wenn er einen Auftritt hat in der Nähe zwecks Mithilfe! :-)

    Reply
  68. Silje

    Au fein Gerdi, dann gehen wir den verhauen, bis wir da rum sind, braucht es eine Weile!!! Aber ob dem noch einer wirkliche Manieren beibringen kann???? Der ist doch so sehr von sich überzeugt ……. Auf jeden Fall braucht der eine frau, die ein Nudelholz mit in die Ehe bringt!!!

    Ich mein, warum muss der nun auch singen, soll er doch malen, oder zaubern, oder als Gogo-Tänzer auftreten ……

    Reply
  69. Gerdi

    @Silje, hoffentlich kommt der Bohlen nicht drauf, die Bauern vor der neuen Staffel noch alle auf Sangestauglichkeit zu testen und wir haben dann weltweit den ersten Bauernchor am Start.usw. Das will ich mir Nicht weiter auszumahlen.;-)

    Reply
  70. Silje

    Na ja, vielleicht testet er sie ja auch für das neue “Supertalent”, dort gab es ja schon die Band mit dem passenden Lied- dazu fehlt noch ein Ballett…lol!!!!

    Reply
  71. kaka

    ich denke ihr seit sehr garstig!!!(@[email protected]) leben und leben lassen

    ansonsten geht es hier doch um BsF und nicht um irgendwelchen Körperkult !naja ich meine ihr solltet mal nachdenken!?!?

    so schwer ist das nicht!

    Georg und Caro wünsche ich alles Gute !!!!

    Reply
  72. memorie59

    Ich bin überrascht wie über Georg und Caro hergezogen wird! Und das oft in übelster Gossensprache! Ich wünsche den Beiden einfach nur Glück! Egal ob dick oder dünn!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *